Aug 212014
 
Referent  Thomas Havener, FMG Lausen  Havener Thomas
Thema Kindern eine Plattform zum Spielen zu geben und ihnen zuzusehen und zuzuhören, sind eines der grössten Geschenke für Eltern, die man ihnen machen kann. Somit kann ein Spieltag Türöffner für eine christliche Gemeinde zur einheimischen Bevölkerung sein.
Inhalt Einmal im Jahr veranstalten wir als FMG Lausen ein Spieltag für die Bevölkerung. Wie sind wir auf diese Idee gekommen?

Spielen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Spielen verbindet Menschen. Spielen macht Freude, schenkt Gemeinschaft und trägt einen grossen Anteil zur gesunden Entwicklung eines Kindes (Menschen) bei. Beim Spielen entstehen kognitive und motorische Fähigkeiten, die es im Leben eines Kindes braucht. Kindern eine Plattform zum Spielen zu geben und ihnen zuzusehen und zuzuhören, sind eines der grössten Geschenke für Eltern, die man ihnen machen kann. Somit kann ein Spieltag Türöffner für eine christliche Gemeinde zur einheimischen Bevölkerung sein.

In diesem Impulsreferat wirst Du erfahren, welche Rolle die politische Gemeinde spielt, was der „erste Schritt“ ist und welche konkreten Auswirkungen solch ein „Spieltag“ auf Qualität und Quantität einer christlichen Gemeinde haben kann. Du wirst einen visuellen Einblick in den Lausner Spieltag 2014 erhalten. Weiter kannst Du einen motivierenden Vortragsstil, sowie eine konkrete Schritt-für-Schritt Anleitung zur Durchführung eines Spieltags erwarten.

 

Kommentare sind derzeit nicht möglich.