Aug 212014
 
ReferentenJoel Lieberherr Lieberherr_Joel
ThemaDer Winterspielplatz soll ein konkretes Angebot zur sozialen Förderung
der Kinder sein, die noch keinen Kindergarten besuchen.
Der gemeinsame Raum verbindet. Die Begleitung durch unsere
MitarbeiterInnen gibt dem Winterspielplatz eine persönliche Note.
InhaltWenn die kalte Jahreszeit fortschreitet, werden Spielplätze
selten oder gar nicht mehr aufgesucht. Gerade mit kleinen
Kindern, die sich viel am Boden aufhalten, ist ein Spielplatzbesuch
nicht mehr möglich. Indoor-Spielplätze wären da eine
Alternative. Doch gewerblich betriebene Indoor-Spielplätze sind
teuer und ein regelmäßiger Besuch ist kaum zu finanzieren. Insbesondere
sozial schwache Familien können sich dies nicht leisten.
Deshalb hat die Evangelikale Freikirche Kufstein mit dem
Winterspielplatz ein neues Angebot für Kufsteins nachwachsende
Generation geschaffen: Einen Indoor-Spielplatz für Kinder
bis einschließlich 5 Jahren, den diese in Begleitung einer
Aufsichtsperson kostenlos besuchen dürfen.

 

Kommentare sind derzeit nicht möglich.