Theologische Kommission

 

Die Theologische Kommission (TK) arbeitet im Auftrag des VFMG-Vorstandes.

  • Die TK erarbeitet zuhanden des Vorstandes Positionspapiere und Stellungnahmen, teils als Richtlinien, teils als Empfehlung oder Diskussionsgrundlage zu umstrittenen oder aktuellen theologischen und gesellschaftlichen Fragen. Damit unterstützt sie die Entwicklung einer gemeinsamen Sicht über die Auslegung der Bibel und gemeinsamer Werte als Basis für unser Leben und unseren Dienst in der Gemeinde und der Gesellschaft.
  • Die TK bereitet den Verkündigungsrat vor. Das ist das Treffen aller vollzeitlichen und nebenamtlichen Verkündigern der VFMG. An diesen Treffen werden aktuelle Themen diskutiert und theologische Fragen erörtert. Ebenso kommen Anliegen der VFMG und der Verkündiger zur Sprache.
  • Die TK gibt Auskunft über Lehren, Gruppierungen und Personen. Sie steht auch für Fragen im Zusammenhang mit den VFMG-Positionspapieren und deren Umsetzung zur Verfügung (z.B. beim Thema Scheidung und Wiederheirat).
Leiter der Theologischen Kommission:
Gerhard Prigodda