worship-toolbox

 
Lade Karte ...

worship-toolbox
für den Flyer aufs Bild klicken

Datum/Zeit
Sa, 6. November 21
9:30 - 13:30

Ort
Treffpunkt Chur

DU NIMMST DEIN LEBEN MIT AUF DIE BÜHNE.

Tools [Werkzeuge] sind wichtig für die Arbeit. Die Rolle des Handwerkers ist letztlich dennoch zentraler. Lobpreiser zu sein ist mehr als einfach den gemeinsamen Gesang zu «orchestrieren».
Darum gehen wir in dieser WORSHIP TOOLBOX der Frage nach, was es bedeutet, ein Anbeter Gottes zu sein und was Gemeindelobpreis eigentlich mit einer Discokugel zu tun hat.

Gemeinsam wollen wir Gott begegnen, uns durch Inputs inspirieren lassen und durch Workshops ermutigt und herausgefordert werden.

Workshop 1: Das Herz des Anbeters
Gott sucht Anbeter. Er sucht Menschen, die ihn leidenschaftlich lieben, ehren und ihm den höchsten Platz geben. Er sucht Menschen, welche den Fokus bei allem zuerst auf IHN setzen. Was bedeutet dies? Wie werden wir zu Anbetern und welche Rolle spielt unser Herz darin? In diesem Workshop wirst du erleben, dass Gott sich nicht unsere Leistung sucht, sondern ganz viel bereits in unser Herz gepflanzt hat. Er selber hat uns als Anbeter erschaffen. Auf praktische Weise wollen wir dies gemeinsam entdecken.

Workshop 2: Aus Musik wird Lobpreis
Liebst du wie wir auch die Musik als Lobpreis von ganzem Herzen? Dann bist du in diesem Workshop genau richtig.
Wir wollen miteinander in die Frage eintauchen: Wie kann die Musik uns als Gemeinde im Lobpreis Gottes unterstützen? Anhand von einigen Fragen rund um das Thema Musik als Lobpreis wollen wir uns neue Ideen und Tools aneignen, die unseren Gemeinden weiterhelfen können.

Workshop 3: Grundlagen der Bild-, Licht- und Tontechnik
Als Techniker haben wir die Verantwortung, dem Besucher den Gottesdienst mit der nötigen Technik im besten Kleid zu präsentieren. In diesem Workshop werden Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die für den Einsatz von Bild-, Licht- und Tontechnik in Gottesdiensten wichtig sind.
Konkrete Themen werden sein:
– Licht, Positionierung, Basis
– Live-Stream, Video, Basis
– Schnittstellen: Audio, Video und Licht
Audio mit den Basis-Themen:
– Raumakustik
– PA, Beschallungsanlage (Grundkenntnisse)
– Mischpult
– Frequenzspektrum
– Monitoring, DIE Unterstützung für den Musiker
– Soundcheck
Das neu erworbene Wissen Audio, wollen wir in einem Praxisteil gemeinsam testen.

Kontakte

Bei Fragen:

Das Vorbereitungsteam freut sich auf dich:

Andrea und Benjamin Nyffenegger Robin Mauch Nicolas Lauber Christoph Harlacher Lukas Tschanz

Anmeldung Worship-Toolbox 2021

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


Kommentare sind derzeit nicht möglich.